Suche
Suche
Geschichte, Numismatik

Didaktisches Numismatisches Museum der Münzanstalt

Marciana

Didaktisches Numismatisches Museum der Münzanstalt

Mit seiner geheimnisvollen und geschichtsträchtigen Atmosphäre versetzt es den Besucher in eine zeitlose Stimmung. Sie erzählt die Geschichte von Marciana anhand einer unglaublichen Sammlung von Münzen aus der Zeit zwischen dem Ende des 16. und dem Ende des 17. Jahrhunderts.

Was Sie wissen müssen

Das Museum dokumentiert den Geldumlauf auf der Insel Elba in den verschiedenen Phasen ihrer Geschichte, hebt die Arten und Besonderheiten der Münzprägung von Piombino hervor und veranschaulicht die Tätigkeiten, die in einer antiken Münzstätte stattfanden, wobei die Prägung mit dem Hammer durchgeführt wurde. Ebenfalls ausgestellt ist eine Sammlung von Münzen, die im Fürstentum Piombino zwischen dem Ende des 16. und dem Ende des 17. Jahrhunderts geprägt wurden.
Museo-didattico-numismatico-della-Zecca-900x500

Wo sie sich befindet

Via del Giardino, Marciana, Isola d'Elba LI

Kontakt